Ergebnisse & Insights aus unserem HR Business Breakfast

Was sind Ideen und Ansätze um als Team weiterhin zu funktionieren? Wie muss sich Führung in Zeiten von Corona verändern und was bedeutet “digitales Führen”? Post-Corona: einfach weiter wie vor Corona oder was können wir aus der Krise mitnehmen?

Diese und weitere Fragestellungen haben wir am 20. Mai mit Experten und Vertretern aus HR und Führungsebene im Rahmen unseres digitalen HR Business Breakfasts diskutiert. Die Veranstaltung hat mittels Panel Diskussionen, Break-Out Sessions und einer Key Note innerhalb von zwei Stunden, die in der Unterlage dargestellten Ergebnisse erbracht. Die Vernetzung und der Austausch von Unternehmen der unterschiedlichsten Branchen untereinander birgt konträre Ansichten, spannende Insights und neue Erkenntnisse.

Ergebnisse & Insights HR Business Breakfast:

Hier klicken für die Ergebnisse

Unsere Experten:

–Volkswagen Group – Svenja Loock-Ahrens – HR Innovation

–WeltSparen / raisin – Kim Felix Fomm – CIO

–HRpepper Management Consultants– Sara Ivers-Tiffée – HR Strategy

–Die Freikopfler – Christoph Karsten – Organisationstherapeut & Coach

–Lukas Fastenroth vom Institut Kienbaum @ISM

 

Made by GREWP