+49 69 87 004 80 20 info@grewp.de

Workshop zum Persönlichkeitsmodell mit dem MBTI

Dieser Workshop dient der Entwicklung und Verbesserung der Selbst- und Fremdwahrnehmung mithilfe des Myer-Briggs Typenindikator Tests.
  • virtuell, ortsunabhängig, Frankfurt, Wuppertal, Ostsee, Stuttgart, Nürnberg, Münster, München, Leipzig, Köln, Hannover, Hamburg, Essen, Düsseldorf, Duisburg, Dresden, Dortmund, Bremen, Bonn, Bochum, Bielefeld, Berlin
  • 4 - 15 Personen
  • 4Std. - 2 Tage
  • 100 - >200€ p.p.
  • Deutsch, Englisch

Workshop zum Persönlichkeitsmodell mit dem MBTI

Was erwartet die Teilnehmenden zum Myers-Briggs® Typ Indicator Workshop?

Ziel des Workshops ist es, die Teilnehmenden mit dem Myers-Briggs®-Modell und den Persönlichkeitstypen vertraut zu machen. Die theoretischen Grundlagen werden den Teilnehmenden erklärt und anschließend mit Hilfe von Gruppen- und Einzelübungen praktisch erprobt.

Dadurch entwickeln die Teilnehmenden eine bessere Selbst- und Fremdwahrnehmung und können sich in verschiedene Situationen hineinversetzen. Darüber hinaus finden interaktive Teamübungen statt. Hier können Persönlichkeitsunterschiede konstruktiv genutzt werden, um die Leistung des Einzelnen und des Teams zu verbessern.

Je nach Bedarf können unterschiedliche inhaltliche Schwerpunkte für das MBTI® – Teambuilding gewählt werden.

Mögliche Themen sind: Verbesserung der Kommunikation im Team, Kick-off für ein neues Team, Umgang mit Veränderungen, Umgang mit Konflikten oder Stressmanagement.

 

Ablauf des Myers-Briggs Typenindikator Workshops

  • Jeder Teilnehmer erhält vertraulich einen kurzen Online-Fragebogen, der vor dem eigentlichen Workshop ausgefüllt wird.
  • Das Ergebnis des Online-Tests bildet die Grundlage für den Workshop
  • Einführung in die Persönlichkeitstypen
  • Nach der Einführung in den Workshop und dem gegenseitigen Kennenlernen der Workshop-Teilnehmenden wird das Myers-Briggs® Framework theoretisch vorgestellt
  • Anschließend werden vier thematisch unterschiedliche Einzel- und Gruppenübungen durchgeführt, um die theoretischen Grundlagen zu veranschaulichen.
  • Abschließend werden die MBTI-Ergebnisse des Teams vorgestellt und eine Teamübung durchgeführt.
  • Nach Absprache und Umfang werden im Anschluss Einzelcoachings pro Teilnehmer (ca. 30-60min) angeboten.

Zusätzliche Rahmendaten

  • Moderiert:
  • Ja

Needs

  • Führungsskills verbessern
  • Kommunikation verbessern
  • Konflikte lösen
  • Zusammenarbeit intensivieren

Needs

  • Führungsskills verbessern
  • Kommunikation verbessern
  • Konflikte lösen
  • Zusammenarbeit intensivieren

Was bringt Euch ein Teamevent?

motivierte Mitarbeiter bunt

Motivierte Mitarbeiter

Nach Teamevents ist Euer Team voller Energie und Motivation.

Ausgeglichenes Team

Ausgeglichenes Team

Lernt Euer Team außerhalb der Arbeit neu kennen.

Unternehmenskultur aufbauen

Unternehmenskultur aufbauen

Stärkt Euer Unternehmen durch Teamevents und baut so langfristig eine Unternehmenskultur auf.

Gemeinsam wachsen bunt

Gemeinsam wachsen

Aktivitäten, die Euch aus der Komfortzone bringen und so ein Wachstum in Eurem Team erzeugt.

Welchen Vorteil bringt Euch der Workshop zum Persönlichkeitsmodell mit dem MBTI?

Die Teams lernen, besser zu kommunizieren, effizienter zu werden und ihre eigenen Stärken und Entwicklungsfelder zu erkennen.

Sie lernen, andere Persönlichkeitstypen besser zu motivieren, andere Sichtweisen besser zu verstehen und wertzuschätzen.

Unverbindliche Anfrage senden

Hier könnt Ihr eine unverbindliche Anfrage senden.


    Hinweis: Die Anfrage über dieses Formular ist unverbindlich. Es kommt kein Vertrag zwischen GREWP und dem Anfragenden zustande.

    Hi, ruft uns gerne direkt an:

    +49 69 87 004 80 20

    Wir stehen Euch von

    Mo – Fr, 9 – 17 Uhr zur Verfügung

    FAQ

    Ab wann ist eure Buchung verbindlich?

    Zunächst könnt ihr über das Anfragenformular eine unverbindliche Anfrage stellen. Hierbei kommt noch kein Vertrag zu standen und es entstehen keine Kosten für euch. Erst wenn ihr uns das übermittelte Angebot mit abgestimmter Personenanzahl und Datum schriftlich bestätigt, ist die Buchung verbindlich.

    Wann bekommt ihr alle erforderlichen Informationen für Euer gebuchtes Teambuilding zugesendet?

    Sobald ihr verbindlich gebucht habt, bekommt ihr nochmals eine E-Mail mit allen erforderlichen Informationen zugesendet. Bei virtuellen Events bekommt ihr die Einladung zu der virtuellen Session spätestens fünf Tage vor dem Event gesendet – auf Anfrage natürlich auch früher.

    Was passiert, wenn kurzfristig Teilnehmende abspringen?

    Sobald ihr eine Personenanzahl bestätigt und für diese verbindlich gebucht habt, wird euch auch der Preis für diese Personenanzahl in Rechnung gestellt. Sollte die Personenanzahl noch unklar sein, müsst ihr euch für eine verbindliche Buchung auf eine Mindestpersonenanzahl committen. Rahmen der abgesprochenen Möglichkeiten könnt ihr anschließend noch weitere Personen hinzufügen.

    Könnt ihr weitere Teilnehmende nachmelden?

    Grundsätzlich ja, unter den Limitationen der jeweiligen Teambuilding Maßnahme. Diese teilen wir euch gerne vorab mit. Bei Formaten, bei denen vorab Pakete an die Teilnehmenden gesendet werden, sollte mit einem Vorlauf von 10 Werktagen geplant werden, bei Versand ins Ausland unter Umständen länger.

    Was passiert, wenn bei Outdoor Aktivitäten die Wetterbedingungen nicht mitspielen?

    Bei Teambuilding Maßnahmen, die wetterabhängig sind, teilen wir euch vorab mit, unter welchen Bedingungen diese nicht stattfinden oder verschoben werden können oder sollten. Die Entscheidung darüber obliegt schlussendlich dem jeweiligen Anbieter, der die Umsetzbarkeit bei dem jeweiligen Wetter am besten abschätzen kann. Diese kennen sich mit ihren Formaten bestens aus und können das dementsprechend gut einschätzen.

    Was passiert, wenn ihr das Event verschieben müsst?

    Hierzu weisen wir euch freundlich auf unsere Stornierungsbedingungen hin.

    Wie sind die Corona Hygienemaßnahmen?

    Im Rahmen unseres Qualitätssicherungsprozesses fragen wir regelmäßig ab, welche Corona Hygienemaßnahmen vorhanden sind. Diese passen unsere Anbieter unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorgaben sowie der Beschaffenheiten des jeweiligen Formates an. Solltet ihr hierzu detaillierte Informationen wünschen, könnt ihr diese gerne bei uns erfragen.

    Wen kontaktiere ich, sollte ich noch Fragen haben?

    Bei Rückfragen könnt ihr euch jederzeit an uns wenden. Auf Anfragen per E-Mail geben wir euch innerhalb von 24 Stunden eine Rückmeldung, telefonisch sind wir für euch wochentags von 09:00h bis 18:00h erreichbar.